Monatsarchive: März 2012

Der frühe Vogel

kann mich mal! Es ist Samstagmorgen als ich von Katze Tabatha geweckt werde. Ein Blick auf den Wecker verrät mir: es ist 6.30 Uhr, für mich ein Grund , die Katze vom Bett zu schubsen.  Da ich mich die letzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Ab in den Frühling

Weil Änny möglichst nicht mit anderen Hunden toben soll, ziehen wir die letzten Wochen nun alleine unsere Runden.   Die Medikamente schlagen ihr auf´s Gemüt und so trottet sie artig hinter uns her, hört auf jedes kleine Wort und eigentlich sollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar